13. Dezember 2017 Kreisverband

Weihnachtszeit –Abfallzeit

Verantwortung zeigen besonders in dieser Zeit ist eine wichtige Aufgabe.

Verpackung- und Transportmüll der in den nächsten Wochen wieder einmal verstärkt zunimmt ist eine ständige Bedrohung für unsere Umwelt. Weg von einem profitorientierten und kurzsichtig-selbstzerstörerischem Plastikkapitalismus, hin zu einem demokratischen Ökosozialismus im Interesse aller Menschen. Plastikprodukte und -verpackungen könnten und sollten vermieden werden, denn sie sind ein ständig wachsendes Problem für die Gewässer, die Tiere und über die Nahrungskette auch für die Menschen. Auch zukünftig brauchen wir eine Forschung, die sich verstärkt einsetzt für nicht so umweltschädlichen Verpackungsmüll. Unser Ziel muss es sein eine höhere Recyclingrate zu erreichen und einen bewussten Umgang beim Einkauf- und Transportverpackungen.