Kreistag
Jüchen
Meerbusch
Dormagen
Kaarst
Neuss
Grevenbroich
Korschenbroich
Rommerskirchen

Offene Bürger_innensprechstunde:

 

Öffnungszeiten:

Mittwochs von 14.00 - 16.00 Uhr

Freitags von 10.30 - 12.30 Uhr


Oder nach telefonischer

Vereinbarung : 02131 - 3816400

Mail: Kontakt


Kreistagsfraktion DIE LINKE.

Fesserstrasse 21, 41462 Neuss

 

 

Unser Büro bleibt vom 18.12. bis zum 07.01.2018 geschlossen!



 

SPENDENKONTO:
Die Linke Rhein-Kreis Neuss
IBAN: DE 15301602130020041013
BIC: GENODED1DNE
Volksbank Düsseldorf Neuss

 
 
 
1. Juni 2017

Die Quasi-Privatisierung der öffentlichen Fernstraßen: Ein politischer Krimi mit Schäuble als Strippenzieher

Von Axel Troost, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE

Solidaritätserklärung für die Mitarbeiter*innen der Goodrich Control Systems GmbH

Liebe Kolleginnen und Kollegen, mit großer Anteilnahme verfolgen wir den Kampf um eure Arbeitsplätze.



Wir fordern die Goodrich Control Systems GmbH auf, Verantwortung gegenüber seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu übernehmen.
Wir fordern den Erhalt aller Arbeitsplätze und des Standortes auf der Bataverstraße in Neuss und stehen solidarisch an der Seite der Beschäftigten der Goodrich Control Systems GmbH.
Wir sind mit Euch solidarisch und rufen Euch zu: Lasst Euch nicht einschüchtern und spalten, sondern tretet noch entschiedener und geschlossener für Eure Forderungen ein!
Der Grundsatz aus dem Grundgesetz "Eigentum verpflichtet" heißt für uns, dass Massenentlassungen bei profitablen Unternehmen, die sogar Gewinnsteigerungen verzeichnen und die Dividenden erhöhen, gesetzlich verboten werden müssen.
Es ist richtig, dass die Arbeitgeber jetzt nicht aus der Verantwortung entlassen werden. Die Kolleginnen und Kollegen erwarten Lösungen für den Erhalt des Standortes. Und sie brauchen bald verlässliche Zusagen über ihre Zukunft. Deshalb unterstützen wir euren Kampf im Parlament und auf der Straße.

Kreisvorstand DIE LINKE. Rhein-Kreis Neuss, Kreistagsfraktion DIE LINKE. Rhein-Kreis Neuss und die Arbeitsgemeinschaft Betrieb & Gewerkschaft DIE LINKE. Rhein-Kreis Neuss



Wahlversammlung und Jahresabschluß

DIE LINKE. Rhein-Kreis Neuss

Gisla vom Dorp

Am Sonntag, dem 03.12.17 wählte die Mitgliederversammlung DIE LINKE. Rhein-Kreis Neuss Gisela vom Dorp zu ihrem neuen Vorstandsmitglied nachgewählt. Als Delegierte für den Landesparteitag wurden Melina Klockhaus, Kirsten Eickler, Heiner Bäther und Steffen Gremmler gewählt. Der Kreisverband wird zukünftig von Melina Klockhaus und Heiner Bäther beim Landesrat vertreten sein.
„Ich freue mich auf mein neues Aufgabenfeld und die damit verbundenen Herausforderungen die auf mich zu kommen“, sagte Gisela vom Dorp. Der Kreisvorstand wünscht allen neu Gewählten viel Erfolg und eine gute Zusammenarbeit.




DIE LINKE Rhein-Kreis Neuss: Aktuelle Meldungen
13. Dezember 2017 Kreisverband

Weihnachtszeit –Abfallzeit

Verantwortung zeigen besonders in dieser Zeit ist eine wichtige Aufgabe. Mehr...

 
12. Dezember 2017 AG Queer / Gisela vom Dorp

Dänemark macht’s vor!

Transsexuelle Menschen gelten vor dem Gesetz nicht mehr als psychisch krank! Mehr...

 
7. Dezember 2017 OV Neuss

Jetzt unterschreiben!

LINKE unterstützt Bürgerbegehren zur Umwandlung der Comenius-Schule Mehr...

 
28. November 2017

AG Queer hat neuen Sprecher*innenrat gewählt

 Mehr...

 
23. November 2017 Ortverband Neuss

Ratsdebatte zur Comenius-Schule

„Dieser Vorgang ist ein Skandal!“ Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 617