Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

W. Rogel-Obermanns

Bombenfund in Grevenbroich

Und plötzlich ist der Krieg da!

Am Donnerstag, den 22.03.18 wird in Grevenbroich eine britische Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg entschärft. Die Bombe aus dem letzten Krieg in Deutschland sollten wir als Mahnung und Erinnerung begreifen. Bei uns wird der „Gefahrenbereich“ geräumt, was weder in Syrien, Afghanistan noch in Jemen geschieht. Die Menschen in den Kriegsgebieten haben diese Möglichkeit nicht. Deutsche Waffen führen aber Kriege! Deutsche Panzer sind in Afrin. Deutsche Waffen morden im Jemen. Die deutschen Waffen sind weltweit im „Einsatz“. Deutschland ist eine der größten Waffenexporteure. Waffen erzeugen die Flucht und viele dieser Menschen kommen als Flüchtlinge zu uns benötigen unsere Hilfe.

- Wir als Partei DIE LINKE fordern kein Waffenexport.

- Nie wieder Krieg.


DIE LINKE. im Bundestag

Pressemitteilungen

DIE LINKE. NRW

Pressemitteilungen