Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

W. Rogel-Obermanns

DIE LINKE in Grevenbroich stellt sich zur Kommunalwahl auf!

Wahlversammlung, am 13. Juni im Bernadussaal durchgeführt.

Die Kandidatenliste für die Kommunalwahl im September wird von den bisherigen Ratsmitgliedern Walter Rogel-Obermanns und Katharina Baum angeführt. Diese „Reserveliste“ umfasst acht Personen.

„Von den ersten fünf Kandidatinnen und Kandidaten sind drei Frauen, das war mir wichtig!“ erklärt Katharina Baum.

„Unsere Mitglieder haben eine gute Mischung von erfahrenen und jungen Kandidatinnen und Kandidaten, zwischen 23 und 66, auf die Liste gesetzt. So sind wir für die Zukunft gut aufgestellt", meint Walter Rogel-Obermanns.

Auf die ersten fünf Plätzen wurden Walter Rogel-Obermanns, Katharina Baum, Maike Fölling, Yasin Ali und Hatice Kilinc gewählt.

„Wir wollen Grevenbroich weiter sozial gestalten und uns für mehr Sozialwohnungen einsetzen", setzt Rogel-Obermanns als Ziel für die Zukunft. „Wenn da nicht was unternommen wird, haben wir in Grevenbroich nur noch 800 Sozialwohnungen.“

 

 


DIE LINKE. im Bundestag

Pressemitteilungen

DIE LINKE. NRW

Pressemitteilungen