Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Kundgebung

Gestern Abend, Montag, den 24. Januar, waren wir auf der Kundgebung am Grevenbroicher Marktplatz vertreten. Diese Kundgebung handelte um das Gedenken der Corona-Toten. Gleichzeitig war es auch eine Kritik an Impfgegner*innen, Verschwörungstheorethiker*innen und an die sog. „Spaziergänge“, die von den oben genannten Gruppen durchgeführt werden. Organisiert wurde dies von allen demokratischen Fraktionen des Stadtrates: CDU, SPD, Grüne, UWG, FDP, Mein GV und uns DIE LINKE. Der Bürgermeister Klaus Krützen hat eine Rede gehalten. Darauf folgte eine Schweigeminute, die allen Corona-Toten galt.

Lasst uns den Verschwörungstheoretiker*innen entgegentreten! Lasst euch impfen, tragt die Maske, haltet genügend Abstand, seid solidarisch und stärkt das Gesundheitswesen!


DIE LINKE. im Bundestag

Pressemitteilungen

DIE LINKE. NRW

Pressemitteilungen